5 Kommentare zu „Chronologie eines Herzinfarkt. Teil 25.

  1. Ich kenne dieses Gefühl sehr gut, wenn man sich während eines Klinikaufenthalts wieder nach irgend einer Form von Normalität sehnt und dann merkt, dass man noch nicht so weit ist. Und ich kennen auch das gegenteilige Gefühl, das man sich in den geschützten Raum der Klinik zurückwünscht.

    Auf jeden Fall wünsche ich Dir, dass Du Dir in Deinem geschenkten Leben noch viele schöne Dinge zuteil werden lässt, die diese Zeit zu einer noch wertvolleren werden lassen.

    Liken

Schreibe eine Antwort zu stefmaster5 Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s