Chronologie eines Herzinfarkt. Die Musik (1)

Jeder kennt das… bestimmte Lieder verbindet man mit besonderen Situationen in seinem Leben. Verbunden begleiten sie einen und rufen je nachdem gute Gefühle hervor oder machen sehr traurig.

Das war bei meinem Herzinfarkt nicht anders. Besonders dann nicht weil Musik immer ein wichtiger Bestandteil meines Lebens war.

In der Chronologie geht es hier bald mit Teil 26 weiter. Darin geht es unter anderem um Musik. Speziell dieses Lied, was ich als Video hier gleich mal eingestellt habe. „Free“ von Ultra Nate.
Ich habe für Euch dieses Video gesucht, gefunden und bin erschrocken. Schaut Euch mal an, wo das ganze spielt. Manche Sachen lassen einen nie mehr los.

Hört Euch die Musik mal an. Den Ohrwurm benötigt Ihr im nächsten Teil meiner Chronologie. Dann erfahrt Ihr mehr, wie Musik helfen kann.

„Make that change, let’s start today.
Get out your bed, get on your way!
Don’t be scared….
You’re free!“

Euer Oliver 2.0

Chronologie

oliver2punkt0 View All →

Ich bin Ausgabe 2.0 von Oliver. Komplettes Update erfolgte am 2. August 2011.

6 Comments Hinterlasse einen Kommentar

  1. Lieber Oliver, dieses Lied kenne ich auch. Habe es früher viel gehört, in einer Phase, in der es mir sehr schlecht ging. Es sollte mir Mut zusprechen – mit bedingtem Erfolg. 😉 Aber schön, es wieder einmal zu hören. Und ich bin gespannt auf Teil 26 Deiner Chronologie und hoffe dabei natürlich, dass es Dir gut geht.
    Lieber Gruss, fiirvogu

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: