Der Franzose und ich. Der Berg ruft.

Der Franzose und ich. Der Berg ruft.

Neulich weckte mich der Franzose, der eigentlich ein Langschläfer ist, bereits um 5 Uhr in der Früh. Verschlafen deutete ich ihm, wieder in sein Bett zu gehen. Mit stoischem Blick fixierte er mich aber und versuchte mich damit, wach zu hypnotisieren.
Ich blickte auf. Verwunderte stellte ich fest, dass er Wanderschuhe trug. „Oh nein“, dachte ich mir… „Nicht schon wieder!“


Vor gar nicht langer Zeit fand die Bulldogge auf youtube einen alten s/w Film: „DER BERG RUFT“ mit Luis Trenker. Seitdem fühlt sich der Hund wie Luis Trenker selbst und drängt auf eine Wiederholung der Erstbesteigung des Matterhorns.
„Na gut – dann sollst Deinen Berg haben!“ zische ich, noch immer müde. Ich arbeite mich aus dem Bett und reiß ihm erstmal die Wanderschuhe von seinen Pfoten. „Das sind meine!“ erkläre ich mit scharfem Unterton mein Handeln. Mit großen Glubschaugen beobachtet er mein weiters Tun – wartend an der Haustüre.
Ungefähr eine Stunde später machten wir uns an den Aufstieg. Dick eingehüllt um der frostigen Kälte zu trotzen, kämpften wir uns Meter für Meter auf den Berg. Die Reinkarnation von Luis Trenker schien in seinem Element. Bereits nach zwei Stunden nachdem wir das Basislager verliessen, kamen wir an der Spitze des Berges an. Natürlich wurde erstmal gegessen und dann ein Foto von der zweiten Erstbesteigung des Matterhorns gemacht – der Franzose vor der winterlichen Bergkulisse.
Er war zufrieden und ich war geschafft. Der Abstieg war nämlich nicht weniger mühsam… für mich.
Am Abend erreichten wir wieder unser Winterquartier… mit einem Rucksack, voll mit leeren Schokoladepapieren, einer leeren Dose Energydrink und einem Erinnerungsfoto an die Luis Trenker – Bulldogge.
Bei aller Tierliebe bin ich froh, dass er nicht lesen kann. Er hätte schnell herausgefunden, dass es im Allgäu kein Matterhorn gibt.

Wer den Film sehen möchte, klickt hier!

Euer Oliver 2.0

Foto: Oliver 2.0 (Nikon D300, 24 mm 2,8)

YOUTUBE Video: „Der Berg ruft“ von 1938. Hochgeladen von 14Danmark14.

8 Kommentare zu „Der Franzose und ich. Der Berg ruft.

      1. Schau, da war ich noch klein, als die Trenker-Filme im Fernsehen liefen. Wobei ich als Kind fast alle Bergfilme irgendwie gruselig fand. Nur Bergfexe und Wilderer und so wildes Gesocks da oben in den Bergen!

        Der Berg ist nur unheimlich, wenn man zwischen durch mal nach unten schaut! :’D

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s