Willkommen an Wort.

„Willkommen an Wort“ – das ist so eine Redewendung, die ich mal immer wieder gerne benutze, wenn ein neues Wort mein Gehirn betritt. Es bahnt sich dann langsam seinen Weg durch die Wortreihe und nimmt dann Platz. Dazu hat es eine Wortkarte, auf welcher die Sitzmummer beschrieben steht. So wartet es in seinem Satz bis die einsilbige Maschine abhebt. Weiterlesen „Willkommen an Wort.“