Chronologie eines Herzinfarkt. Teil 47.

 

 

Gelöscht…

Am 21. März 2016 erscheint mein Buch NEUSTART (KLICK)!

Chronologie

oliver2punkt0 View All →

Ich bin Ausgabe 2.0 von Oliver. Komplettes Update erfolgte am 2. August 2011.

10 Comments Hinterlasse einen Kommentar

  1. Ich würde das jetzt so deuten, dass Dir Dein Glaube – unbewusst – die Kraft zum Durchhalten und Kämpfen gegeben hat. Ich habe das auch schon von anderer Seite gehört, dass eine Illusion (in diesem konkreten Fall die vermeintliche Anwesenheit der Tochter) während eines kritischen Zeitpunkts den notwendigen Durchhaltewillen aktiviert hat. Unser Unterbewusstsein scheint da viele Wege zu kennen…
    Liebe Grüsse
    Charlotte

    Gefällt mir

  2. Vertrau Dir … was bleibt uns in dieser wilden Welt?

    Wir müssen nicht alles verstehen. 😉 Schlussendlich ist es egal, ob etwas real da ist. Hauptsache … es hilft uns weiter.

    Und das hat es ja! 😉
    Lg

    Gefällt mir

  3. Vielen Dank, dass du uns hast teilhaben lassen.
    Deine Geschichte ist wirklich beeindruckend.

    Besonders zu denken gegeben hat mir der Hinweis wie wir unserer Maschinen im Haushalt (oder auch die Autos) hegen und pflegen. Ich verwende Wasserenthärter und mache mir Sorgen,dass die Waschminna verkalken und kaputt gehen könnte.
    Und beim Olivenöl habe ich bis ca. vor einem Jahr immer zwingend auf den günstigeren Preis geschaut. Da habe ich schon ein bisschen dazu gelernt und nehme mich und meine Ernährung mittlerweile ernster. Aber lange nicht ernst genug.

    Danke also, dass du mich wieder mal aufgerüttelt hast.
    Ich werde dein Blog weiterempfehlen, weil ich es für wichtig halte. Andere sollen das auch lesen. Es berührt und rüttelt auf.

    Du hast eine wunderbare Schreibe. Man leidet und freut sich mit.
    Warum machst du kein Buch? Oder hast du schon?

    Gefällt mir

    • Ich danke Dir für dieses besondere Kompliment. Es freut mich, denn als ich den Blog startete war es mein Ziel, Menschen damit zu erreichen um ihnen zu sagen, dass wir alleine für unser Leben verantwortlich sind. Je früher man sich dessen bewusst ist, umso geringer wird das Risiko, zum Beispiel für einen Herzinfarkt.
      Am Thema Buch bin ich in der Tat dran. Aber das dauert noch ein bisschen. 🙂
      Ich danke Dir für’s Lesen und Weiterempfehlen.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: