Veränderungen.

Ich komme soeben von einer abendlichen Radtour zurück. Natürlich nimmt der Sommer soeben Fahrt auf, und klar – in Süddeutschland haben noch nicht mal die Ferien begonnen… und trotzdem überkam mich heute schon eine gewisse Wehmut. 

Auf den Feldern waren die Landwirte fleißig damit beschäftigt, Heu zu machen und die Felder zu mähen. Das ist immer so ein Vorbote, eine Erinnerung, dass auch dieser Sommer wieder viel zu schnell vorbei ist.  Die Natur verändert sich eben.

GAWO9219

Auch bei mir habe ich heute eine neue Veränderung festgestellt.

Bereits vor vier Jahren, also zwei Jahre nach meinem Herzinfarkt, verglich ich mich mit einem Mutant… ein Wesen, welches sich schleichend, aber stetig verändert. Den Artikel auf meinem Blog findet Ihr hier (KLICK!)

Diese „Mutation“ hält bis heute an.

Und so musste ich eben heute Abend mit Verwunderung feststellen, dass ich lieber mit dem Fahrrad über die Felder fuhr, als mich bei diesem wunderschönen Sommerabend aufs Motorrad zu schwingen um über die Landstraßen zu cruisen. Früher war mir das Motorradfahren mehr als wichtig… heute, ziehe ich mein Fahrrad vor. Es tut mir einfach gut und es ist mir wichtig geworden. Und nicht nur das – es macht richtig Spaß.

Und obwohl ich mit dem MTB lange nicht diese Reichweite meines Mopeds habe, so bin ich heute doch viel weiter gekommen.

Und ein großes Stück meiner Tour habe ich Euch mitgenommen… in Gedanken – an meinen Blog.

Über Veränderung werde ich auch bei meiner nächsten Veranstaltung in der Reha-Klinik Bad Wörishofen sprechen… über Veränderungen, über das Leben und über Kleine Schritte – mit denen alles anfängt. 27. Juli, 19 Uhr. Wer dabei sein möchte und mich aus meinem Buch lesen hören möchte, ist herzlichst eingeladen. Es ist eine offene Veranstaltung und der Eintritt ist frei.

Euer Oliver 2.0

GAWO9223

Chronologie Foto Neustart Uncategorized

oliver2punkt0 View All →

Ich bin Ausgabe 2.0 von Oliver. Komplettes Update erfolgte am 2. August 2011.

4 Comments Hinterlasse einen Kommentar

  1. Bei diesen tollen Bildern heißt es:“Genieße den Moment“ -und denke nicht heute schon mit Wehmut daran,dass er bald vorbei sein könnte….
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass es auch nach dem Sommer genügend Motive und Momente zum Genießen geben wird😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: