Nachtwache.

Es ist bereits 5:52 Uhr. Seit 3 Uhr tu ich es… ich nachtwache. 

Es ist nicht so dass ich nicht schlafen könnte. Ja, wahrscheinlich könnte ich es sogar. Stattdessen liege ich aber wach… überlege mir den Ablauf der nächsten Autorenlesungen, schaue Urlaubsbilder auf meinem Smartphone an und beschließe, meine nächtlichen Gedanken hier im Blog zu teilen. Noch befinde ich mich im Urlaub – zwischen Olivenbäumen, Gelati-schleckenden 3/8-Hosen (oder wie die Dinger heißen, die man tragen muss, wenn man tätowierte Waden hat), sonnengegerbten Handtaschenverkäufern und Aperolgespritzten Späturlaubern. Ich gehöre wohl zur letzteren Gruppe. 

Gestern Abend wurde ich zunächst mit Weißwein abgeschmeckt und dann mit Rotwein aufgefüllt. Müde fiel ich kurz vor Mitternacht in den Schlaf, um dann drei Stunden später wieder fit zu sein. 

Das Internet hier im Hotel ist ebenfalls wach. Im Gegensatz zu tagsüber – da schläft es, ist nicht ansprechbar und somit unbrauchbar. Free WLAN nennt sich das dann in der Sprache der internetbasierten Hotelvermittler a’la… na Sie wissen schon. 

Morgen, Verzeihung… heute, geht es wieder zurück. Vorbei mit Wein, Wärme und WLAN (nicht funktionierend).

Wenn ich nachher in meinem Auto Richtung Brenner fahre, blicke ich wehmütig in den Rückspiegel und lasse diese schöne Gegend hinter mir. 2 große Kulleraugen blicken mich dann ebenfalls wehmütig an… der Franzose auf der Rückbank. 

Vorne, Richtung Brenner, wartet der Herbst auf mich, der Alltag, meine Arbeit, Autorenlesungen,… das normale Leben eben. Hat auch was. Das normale Leben muss ja schließlich was haben, verbringt man doch die meiste Zeit damit.

So, vorbei jetzt auch mit dem Nachtwachen… Guten Morgen liebe Leser! Habt ein schönes Wochenende!
Euer Nachtwächter Oliver 2.0

Kurzgeschichten selbstgespräche Uncategorized

oliver2punkt0 View All →

Ich bin Ausgabe 2.0 von Oliver. Komplettes Update erfolgte am 2. August 2011.

7 Comments Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: