Mittwoch.

Der Mittwoch beginnt wie jeder Mittwoch seit mehr als 5 Jahren. Mit einem Frühstück und dann meinen Tabletten. Tausende waren es in den vergangenen Jahren. Aber, es wurden auch immer weniger…

Waren es zu Beginn um die elf Medikamente, bin ich nun bei zwei Tabletten. Nur noch zwei. Dazu nehme ich noch eine Vitamin-Tablette. Das war’s

Weshalb ich heute darüber schreibe? Gerade an diesem Mittwoch? Nun, es hätte jeder andere Mittwoch sein können. Von mir aus auch ein Dienstag oder ein Freitag. Aber es war heute, wo diese Tabletten-Box Erinnerungen in mir weckte.

Die Tabletten haben gewechselt – diese Box mit den grünen Türchen begleitet mich immer noch, seit mehr als fünf Jahren. Und wenn alles gut geht, noch die nächsten Jahre – wieviele das auch immer sein mögen. Vielleicht auch nur Monate, oder Tage? Aber das weiß keiner. Zum Glück wissen wir das nicht.

So sollten wir das Leben jeden Tag neu aufmachen. So wie eben diese Tabletten-Box. Wenn sie leer ist, fülle ich sie auf.

Gedankensprung… Forrest Gump (Tom Hanks) sagte im Film: „Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel. Man weiß nie was man bekommt.“

Nun baue ich diesen schönen Satz für meine Belange um: „Das Leben ist wie eine Tablettenbox. Man weiß nie, wann man zum letzten Mal das Türchen öffnet.“

In diesem Sinne, wünsche ich Euch einen schönen Mittwoch!

Oliver 2.0

 

 

Chronologie Foto selbstgespräche Uncategorized

oliver2punkt0 View All →

Ich bin Ausgabe 2.0 von Oliver. Komplettes Update erfolgte am 2. August 2011.

11 Comments Hinterlasse einen Kommentar

  1. Tja, bei mir werden es immer mehr Pillen. Der Tag an dem ich deutlich weniger, oder keine mehr nehmen muss, heißt für mich, weniger, oder keine Optionen. So unterschiedlich ist der Zusammenhang. Was vermutlich sehr ähnlich ist: ohne die Dinger wären wir Beide vielleicht nicht mehr am Leben. Aber der Mensch ist ein Gewohnheitstier und ich habe mich an diese Dinger weitgehend gewöhnt. Ganz übel finde ich diese Lieferprobleme die ich immer mal wieder mit der einen oder anderen Pille habe. Die Gründe sind leider vielschichtig und politisch, was es nicht besser macht.
    Mögen sie immer zu bekommen sein und weiter das tun, wofür wir sie schlucken 😉

    Gruß
    Sue

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: