Kleine Landeskunde – Allgäu.

img_3501Es wurde mal wieder Zeit für einen Aufreger, und schwupps, bin ich heute in einem Prospekt fündig geworden.

Ich meine, mir ist schon klar, dass dieses Unterallgäu in dem ich lebe, von rauher Natur ist – inklusive der Menschen hier.

Dass aber die Allgäuerinnen so grob sind… das hätte ich nicht gedacht!

„Liebe Allgäuerinnen, lasst Ihr Euch dies bieten? Passt Ihr echt am besten zu Braten und Kraut? Seid Ihr so roh und grob?“

Auf ins Wochenende,

Euer Oliver 2.0 (der keine Wurst isst, uns so was schon zweimal gar nicht.)

„Das habe ich alles nicht gewußt…“. GESICHTER AFGHANISTANS – die neue Fotoausstellung in München.

R0015614

Afghanistan. Krieg, Taliban, Korruption, Sowjets, Amerikaner, Bundeswehr, Attentate – das sind die Schlagworte, welche viele von uns mit diesem Land im Orient verbinden. Natürlich, wurden uns doch all diese Zusammenhänge über die letzten drei Jahrzehnte durch die Medien in den Kopf gehämmert. Afghanistan hat aber eben auch eine andere Geschichte als nur Krieg. Eine Geschichte, welche sich lohnen würde anzuhören. Allerdings gibt es kaum jemanden mehr, der sie erzählen könnte. Nur ungefähr 2,5% der Bevölkerung sind über 60 Jahre alt, ungefähr 42% sind jünger als 15 und das Durchschnittsalter lag 2011 bei nur ca. 18 Jahren laut dem Auswärtigen Amt. Weiterlesen „„Das habe ich alles nicht gewußt…“. GESICHTER AFGHANISTANS – die neue Fotoausstellung in München.“