„Nacht der Medizin.“

Diese Woche ist es soweit – am Freitag, den 8. Juni bin ich als Gastredner in Sangerhausen eingeladen. Die Helios-Klinik dort veranstaltet eine NACHT DER MEDIZIN… coole Sache, und ich darf dabei sein.

18 Uhr.

Am Beinschuh 2A, 06526 Sangerhausen.

Euer Oliver 2.0

gawo1840

 

Zehn nach Drei.

3:10 steht auf meinem Smartphone. Draußen ist es dunkel, wie es halt so nachts ist. Und kalt ist es, wie es halt so im November ist. Und ich liege wieder mal wach, wie es halt des Öfteren so vorkommt. Natürlich schreibe ich, …weil ich es immer so mache.

Manche Dinge ändern sich eben nicht. 

Manches aber doch… zum Beispiel meine Blogadresse: aus oliver2punkt0.wordpress.com wurde oliver2punkt0.com

Die Gestaltung meines Blogs habe ich ebenfalls geändert: neues Layout, neue Schriften, neues Titelbild.

  
Die größte Änderung steht aber kurz bevor… Ich werde die bequeme Anonymität verlassen. Nein, nein, natürlich bleibt mein Blog mit allem was dazu gehört. Klar mache ich weiter, mit dem Franzosen, Fotos und Geschichten. Aber bald gehöre ich eben selbst dazu, nicht anonym, sondern öffentlich. Es wird anders werden… für mich. Aber es wird gut werden… für meine Leser. 

Wann, weshalb, warum? In Kürze. In einer anderen Nacht. Hier, in meinem Blog.

Es ist nicht mehr 10 nach Drei, sondern bereits halb Vier. Zeiten ändern sich.

Euer Oliver 2.0

„Silly Love Songs“. Tunes from the past.

Ich habe heute gesehen, dass mein Blog bereits über 400 Follower hat. Wow… und Danke an alle! Ich weiß wohl, dass mindestens 400 davon hinter dem  Franzosen her sind. 🙂

Hier gibt es demnächst endlich News zu meiner „Chronologie eines Herzinfarkt“ – als Buch. 😉

Wie auch immer… „I looooooove youuuuu!“

Einen schönen Sonntag!

Euer Oliver 2.0

Video: YOUTUBE, Wings „Silly Love Songs“, hochgeladen von Paul McCartney