Schlagwort: Kurzgeschichte

Wortnacht.

Es ist 3 Uhr morgens, gefühlte 50 Grad. An Schlaf ist nicht zu denken. Zu sehr quält sich mein Körper durch die Nacht. Gerade so, als gäbe es etwas zu überwinden. Aber die Nacht nimmt kein Ende.

Read more Wortnacht.

Nachtgedanken.

Die Nacht rüttelte mich wach und öffnete ungeduldig meinen Kopf. Gar so als ob sie es wüßte, fand sie tief in meinem hinteren Hirn eine alte verstaubte Kiste. Ohne überhaupt zu fragen, öffnete die Nacht das eiserne Schloss und hob den Deckel.

Read more Nachtgedanken.